?>

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wer kann metalshub beitreten?

Unternehmen, die Metalle und Ferrolegierungen kaufen oder verkaufen.

Warum sollte sich mein Unternehmen bei metalshub registrieren?

Metalshub stellt eine digitale Platform zum Handel von Metallen und Ferrolegierungen bereit, die den Transaktionsprozess effizienter und transparenter macht. Mit Metalshub können Sie zudem Ihr Netzwerk an vertrauenswürdigen Abnehmern und Produzenten erweitern.

Wo und wann wird metalshub verfügbar sein?

Metalshub ist ein globaler Marktplatz für Käufer und Verkäufer von Metallen und Ferrolegierungen. Anfangs liegt der geografische Schwerpunkt auf Lieferungen nach Europa, wobei die Produkte von Verkäufern aus der ganzen Welt stammen können. Metalshub wird ab Ende 2017 verfügbar sein.

Wie verdient Metalshub Geld?

Sich bei Metalshub zu registrieren ist kostenfrei. Nur wenn eine erfolgreiche Transaktion über Metalshub abgewickelt wird, muss der Verkäufer eine Transaktionsgebühr an Metalshub bezahlen. Wir legen Wert auf volle Kostentransparenz für die Nutzer!

Wie erfahren ist das Metalshub Team?

Das Metalshub Team hat viele Jahre in der Metall- und Ferrolegierungsindustrie gearbeitet. Es gibt Teammitglieder von Produzenten, Händlern und Speziallogistikunternehmen mit Expertise in den Bereichen Marketing, Trading, Logistik, Lagerhaltung und Vertragsrecht.

Wer sind die Gesellschafter von Metalshub?

Die Mehrheit der Anteile wird von den drei Gründern gehalten. Außerdem hat eine Gruppe erfolgreicher Business Angels in Metalshub investiert. Metalshub erhält keine Zuwendungen von Produzenten, Konsumenten oder Händlern. Es bestehen keinerlei Interessenkonflikte.

Welche Marktteilnehmer haben sich bereits bei Metalshub registriert?

Metalshub ist auf großes Interesse in der Industrie gestoßen. Unterschriebene Absichtserklärungen liegen bereits von zahlreichen Bergbau-, Handels- und Stahlunternehmen sowie Gießereien vor.

Wie garantiert Metalshub die Sicherheit meiner Daten?

Datenschutz und -sicherheit haben für Metalshub hohe Priorität. 1.) Bei Metalshub haben wir eine starke SSL Verschlüsselung für Transaktionen zwischen dem Nutzergerärt und unserem Server implementiert. Unsere SSL Zertifikate sind von höchster Verschlüsselungsqualität und Metalshub musste mehrere Überprüfungen durchlaufen, um die Zertifikate zu erhalten. 2.) Unser Marktplatz ist auf einem sehr sicheren Framework aufgebaut. Wir überwachen unsere Anwendung proaktiv und permanent und führen regelmäßige Penetrationstests durch, um potentielle Schwachstellen unserer Anwendung zu identifizieren und zu beheben. Daten werden verschlüsselt in unserer Datenbank gespeichert. 3.) Metalshub hostet seine Anwendung in Deutschland in einen zertifizierten Datencenter mit sehr restriktiven Zugansgkontrollen zu den Servern. Unsere Serverinfrastruktur ist redundant, sodass unsere Anwendung im Falle eines Feuers oder eines anderen Zwischenfalls von einem anderen Server zu arbeiten beginnt und keine Daten verloren werden.

Welche Dienstleistungen wird Metalshub anbieten?

Registrierte Nutzer können Ausschreibungen initiieren oder Angebote und Gebote als Reaktion auf eine Ausschreibung abgeben. Folgende Produktkategorien sind anfänglich verfügbar:

  • Chrom, Mangan, Molybdän, Nickel, Niob und Vanadium

Des Weiteren bietet Metalshub die folgenden Dienstleistungen an:

  • Logistikdienstleistungen
  • “Know Your Customer” (KYC) Checks
  • Kreditausfallversicherung
  • Probenahme- und Analysedienstleistungen
  • Finanzierungsdienstleistungen
  • REACH

Zu diesem Zeitpunkt bietet Metalshub keine Clearingdienstleistungen an. Wenn eine Transaktion abgeschlossen ist, wird ein Vertrag direkt zwischen Käufer und Verkäufer geschlossen. Metalshub ist keine Vertragspartei.

Wer kann Ausschreibungen sehen, die ich initiiere?

Sie können auswählen, ob Sie diese für alle Metalshub-Nutzer sichtbar machen wollen oder ob sie nur ausgewählten Unternehmen angezeigt werden sollen. Sie haben die volle Kontrolle.

Wird meine Identität offengelegt, wenn ich eine Ausschreibung initiiere?

Dies bleibt vollkommen Ihnen überlassen. Sie können Ihre Identität der Öffentlichkeit gegenüber offenlegen oder anonym bleiben. Im letzteren Fall wird Ihre Identität der anderen Partei gegenüber nur offengelegt, wenn die andere Partei mit einem verbindlichen Angebot oder Gebot auf Ihre Ausschreibung reagiert. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass beide Parteien die Identität der jeweils anderen Partei kennen.

Wird meine Identität offengelegt, wenn ich ein Angebot oder Gebot als Reaktion auf eine Ausschreibung abgebe?

Ja, Ihre Identität wird ausschließlich dem Initiator der Ausschreibung gegenüber offengelegt, nicht aber der allgemeinen Öffentlichkeit gegenüber. Niemand außer dem Initiator weiß, dass Sie an der Ausschreibung teilnehmen.

Wird die Identität von erfolgreich registrierten Nutzern offengelegt?

Die Identität von Nutzern wird anderen Nutzern offengelegt, wenn sie sich bei Metalshub registrieren. Dies ermöglicht es Nutzern, die Parteien auszumachen, mit denen sie gerne Transaktionen durchführen möchten.

Welche AGB gelten für Transaktionen auf Metalshub?

Die AGB werden vom Initiator der Transaktion festgelegt. Der Initiator kann die neutralen Metalshub AGB verwenden oder seine eigenen. Die Metalshub AGB sind ausgeglichen und können ein Kompromiss sein, der zu einer schnellen Einigung führt.

Interested in updates? Subscribe now to our newsletter!